DRK
Startseite
Kontakt
Sitemap
Impressum
intern

Kreisverband Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V.
Unser Kreisverband
Angebote
Adressen
Aktuelles
Termine
KV Märkisch-Oder-Havel-Spree

 

Bombenfund Neuenhagen – 500-1000 Bewohner müssen evakuiert werden
So hieß die Meldung der Einsatzleitung in Neuenhagen am 19.08.2014 für die SEE Strausberg. 18 Helfer waren mit dem BHP 25, 2 KTW und 2 MTW angerückt um die Betroffenen Bewohner zu evakuieren und zu betreuen.

(vom 08.09.2014)
» mehr


Sommer, Sonne, Strand und Party – mittendrin die Roten Engel des DRK
Vier Tage und jede Menge Sommer, Sonne, Strand und Party: Das Helene-Beach-Festival lockt jedes Jahr tausende Fans an den Helenesee in Frankfurt (Oder). Auch dieses Jahr waren wieder rund 19.000 Gäste am Strand und ließen ihrer Feierlaune freien Lauf.

(vom 12.08.2014)
» mehr


Auszeichnungsveranstaltung anlässlich der 50. und 75. Blutspende
In jedem Jahr würdigen wir die unentgeltlich geleisteten Blutspenden mit einer kleinen Veranstaltung. Diesmal wurden die Frankfurter Blutspender aus 2013 nach Pohlitz eingeladen, hier gehört es schon seit einigen Jahren zur Tradition, einen netten Nachmittag für die Spender zu organisieren.

(vom 15.07.2014)
» mehr


Waldcamp mit Cold Water Challenge
“Aus Rücksicht auf unsere Gastgeber des Planeten Erde bitten wir, auf die Gastgeschenke für die Kameraden des Planeten Melmac zu verzichten. Die Katzen können am Einlass zur Betreuung und Pflege abgegeben werden.”

(vom 19.06.2014)
» mehr


Katastrophenschutzübung am Handelscentrum
Wer am 02.06.2014 in der Nähe des Handelscentrums Strausberg unterwegs war, wird sich über das Treiben dort gewundert haben. Denn gegen 9.30 Uhr fuhren sechs Fahrzeuge des DRK KV Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V. und des Katastrophenschutz des Landes Brandenburg Landkreis Märkisch-Oderland auf den großen Parkplatz vor.

(vom 10.06.2014)
» mehr


Oh! Mach doch mal irgendwas für die Kamera!” Öffentlichkeitsarbeit beim Europatag 2014
So beobachtet wie am 9. Mai fühlen sich die Katastrophenschützer sonst nie. Mit ihrem bunten Treiben lockten die Kräfte der Deutsch-Polnischen Rettungsgruppe zahlreiche Schaulustige mit und ohne Kamera und Mikrofon auf den Rathausplatz an.

(vom 21.05.2014)
» mehr


» Vorherige Seite» Zum Anfang» Nächste Seite

 

Wir helfen gern

Suche: