DRK
Startseite
Kontakt
Sitemap
Impressum
intern

Kreisverband Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V.
Unser Kreisverband
Angebote
Adressen
Aktuelles
Termine
KV Märkisch-Oder-Havel-Spree

 

Elhadj As Sy (IFRC) besucht Deutsches Rotes Kreuz
Der Generalsekretär der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften (IFRC), Elhadj As Sy, ist zu seinem Antrittsbesuch im Generalsekretariat des Deutschen Roten Kreuzes in Berlin eingetroffen. As Sy, der das Amt des Generalsekretärs der Dachorganisation der nationalen Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften seit August 2014 inne hat, wurde von DRK-Generalsekretär Christian Reuter sowie weiteren hochrangigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Hauses, in Empfang genommen.

(vom 19.11.2015)
» mehr


Herzliche Einladung: Die Kreisversammlung des DRK-Kreisverbandes tagt am 21. November
Die Kreisversammlung 2015 des DRK-Kreisverbandes Märkisch-Oder-Havel-Spree e. V. findet am 21. November 2015 um 9:30 Uhr im DRK-Altenpflegeheim, Frankfurter Str. 25 in 15517 Fürstenwalde statt. Das Präsidium des Kreisverbandes lädt hierzu alle Mitglieder herzlich ein.

(vom 03.11.2015)
» mehr


Begeisterung:Ferienprogramm im Jugi Schönfließ!
In den Herbstferien freuten sich wieder viele Kinder und Jugendliche über die verschiedenen Ferienangebote im Jugendhaus Schönfließ. Bereits seit über sieben Jahren werden den Kids spezielle Aktionen in den Ferien geboten. Dieses Mal konnte man sich zwischen einer Pokernacht, Kart, Kürbisschnitzen und einem Bowlingabend entscheiden. Manch einer konnte jedoch einfach der Versuchung nicht wiederstehen und meldete sich gleich für mehrere Angebote an.

(vom 02.11.2015)
» mehr


Oranienburg: DRK-Kreisverband ehrt stille Lebensretter
Am 15. Oktober 2015 fand die diesjährige Veranstaltung des DRK-Kreisverbandes Märkisch-Oder-Havel-Spree zur Ehrung der langjährigen Rotkreuzblutspender statt. Dazu hatten Kreisverband und DRK-Blutspendedienst Nord-Ost 60 Bürger, die im vergangenem Jahr zum 50. oder 75. Mal unentgeltlich gespendet hatten, ins „Hotel an der Havel“ in Oranienburg eingeladen.

(vom 01.11.2015)
» mehr


DRK-Blutspendedienst: Sonderaktion im Herbstferienmonat Oktober
Im Herbstferienmonat Oktober legt der DRK-Blutspendedienst in Berlin und Brandenburg eine Sonderaktion auf. Vom 1.-31. Oktober bedankt sich das Team des DRK-Blutspendedienstes auf allen DRK-Blutspendeterminen in Brandenburg mit einer praktischen Handyhalterung für jede Blutspende im Ferienmonat - für einen wichtigen Beitrag zur Patientenversorgung.im Ferienmonat. Blut ist nicht künstlich herstellbar, Blutkonserven haben nur eine kurze Haltbarkeit von rund 35-42 Tagen. Deshalb sind lebensrettende Blutspenden auch in der Ferienzeit, in der viele Spender verreist sind, besonders wichtig.

(vom 01.11.2015)
» mehr


Flüchtlingshilfe: Helfer des KV Märkisch-Oder-Havel-Spree bestehen Bewährungsprobe Eisenhüttenstadt
In der DRK-Notunterkunft Eisenhüttenstadt Unterschleuse herrscht Mitte Oktober große Betriebsamkeit. Die letzten nicht beheizbaren Zelte wurden von den Flüchtlingen verlassen, sind gegen beheizbare Unterkünfte getauscht. Auf dem Gelände werden gerade Hallen für weitere erwartete Flüchtlinge winterfest isoliert und für die Unterbringung von jeweils 60 Gästen pro Halle vorbereitet. „Die Stimmung und Einsatzbereitschaft unserer Helfer ist nach wie vor hervorragend“, schätzt DRK-Einsatzleiter Wilhelm Bachmayer die Situation ein. Das bestätigen die Helferinnen Ramona Härchen und Laura Steinhäußer (auf dem Foto v. l. n. r.), die gerade auf dem Weg zur Landesschule für Brand- und Katastrophenschutz in Eisenhüttenstadt sind, wo sie in wenigen Minuten 105 neu ankommende Flüchtlinge in Empfang nehmen werden.

(vom 13.10.2015)
» mehr


» Vorherige Seite» Zum Anfang» Nächste Seite

 

Wir helfen gern

Suche: