DRK
Startseite
Kontakt
Sitemap
Impressum
intern

Kreisverband Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V.
Unser Kreisverband
Angebote
Adressen
Aktuelles
Termine
KV Märkisch-Oder-Havel-Spree
Deutsch-Polnisches Ferienlager im Euro Camp am Helenesee (vom 11.08.2011)
Das war einmal etwas für echte "Wasserratten". Ein richtiges Schwimm-Ferienlager veranstaltete unser DRK-Kreisverband mit dem Polnischen Roten Kreuz Slubice. Im Team vom Eurocamp hatten wir dabei den richtigen Partner gefunden.
Unter fachkundiger Anleitung von Karin Biermann (Sportlehrerin) und anderen Mitgliedern der DRK-Wasserwacht-Ortsgruppe Frankfurt (Oder) konnten 30 Kinder aus Polen und Deutschland das Schwimmen erlernen, Schwimmfertigkeiten erweitern und 10 von ihnen die entsprechende Schwimmstufen, wie das Seepferdchen und das Deutsche Jugendschwimmabzeichen in Bronze, ablegen. Gerade die Freiwasserbedingungen waren schon etwas Besonderes. Wind, Strömungen, Wellen und ein nicht vorhandener Beckenrand ließen bei den Teilnehmern das Selbstvertrauen wachsen.

Leider spielte das Wetter nicht immer mit, dennoch wurde durchschnittlich täglich 4 Stunden am Wasser geübt. Neben Brust- und Rückenschwimmen standen aber auch kleine Wassersportwettbewerbe auf dem Programm. Aufgrund des Wetters mussten diese jedoch in die Schwimmhalle verlegt werden, was aber den Spaßfaktor erhöhte. Aber nicht nur Schwimmen und Wasser standen auf dem Programm. Auch sonst war eine Menge los. Tischtennis, Abwurfball, Lagerfeuer, Nachtwanderung oder Disco waren ebenso Teil des Programmes und die Küche bot die Möglichkeit - unter fachlicher Anleitung - eine eigene Pizza zu kreieren.

Auch der Besuch des Rettungshubschraubers in Bad Saarow und der Feuerwehrwache in Frankfurt (Oder) fanden Begeisterung. Dabei war man nicht nur erstaunt, wie viel Technik auf einem Feuerwehrfahrzeug seinen Platz findet, sondern dass eine Feuerwehrfrau aus Slubice in Frankfurt (Oder) arbeitet. Keine Frage - ob in Deutsch oder Polnisch gestellt - blieb unbeantwortet. Nicht schlecht strahlten die Kinderaugen, als sie die Gerätschaften selber einmal ausprobieren und in den Fahrzeugen sitzen durften, um einmal zu erleben, wie man sich als richtiger Feuerwehrmann so fühlt.
Das Ferienlager wurde aus Mitteln des Deutsch-Polnischen Jugendwerk und unseres DRK-Kreisverbandes finanziert und vom DRK-Bundes- und -Landesverband unterstützt.

Mario Deutschländer

» zurück

Deutsch-Polnisches Ferienlager im Euro Camp am Helenesee

Wir helfen gern

Suche: