DRK
Startseite
Kontakt
Sitemap
Impressum
intern

Kreisverband Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V.
Unser Kreisverband
Angebote
Adressen
Aktuelles
Termine
KV Märkisch-Oder-Havel-Spree
Begeisterung:Ferienprogramm im Jugi Schönfließ! (vom 02.11.2015)
In den Herbstferien freuten sich wieder viele Kinder und Jugendliche über die verschiedenen Ferienangebote im Jugendhaus Schönfließ. Bereits seit über sieben Jahren werden den Kids spezielle Aktionen in den Ferien geboten. Dieses Mal konnte man sich zwischen einer Pokernacht, Kart, Kürbisschnitzen und einem Bowlingabend entscheiden. Manch einer konnte jedoch einfach der Versuchung nicht wiederstehen und meldete sich gleich für mehrere Angebote an.
Traditionell begannen die Ferien am ersten Wochenende mit einer sogenannten Clubnacht. In der Nacht stand dieses Mal ein Pokerturnier auf dem Programm. Das Turnier war unterteilt in eine Vor- und eine Hauptrunde. Die Pausen zwischen den Wettstreits nutzten die Jugendlichen zum gemeinschaftlichen Kochen, zum Fernsehen schauen oder zum gemeinsamen „Chillen“.
Ein paar Tage später besuchten die Kids aus Schönfließ dann die Kartbahn in der Miraustraße in Berlin Reinickendorf. Endlich wieder driften, das waren die ersten Worte unserer Kids als wir ankamen. Schon beim Eintreffen drängten sich viele Jugendliche am Regal in dem Helme in verschiedenen Größen lagerten. Die Kinder und Jugendlichen konnten sich jedoch noch keinen Helm aussuchen. Erst musste natürlich bezahlt werden und jeder musste sich in einer Teilnehmerliste eintragen. Jetzt war der Weg aber frei zum „Helmregal“. Jeder nahm sich gleich zwei Helme und einer sogar drei. Gepasst hat dann am Ende doch nur einer. Naja, man hätte ja eh nur einen aufsetzen können. Nach der „Helmprobe“ wurde nun auch noch jeder belehrt, wie er fahren soll bzw. muss. Eine lästige Angelegenheit für die Kids. Aber als dann alle Unannehmlichkeiten erledigt waren, ging es dann endlich los. Tolles Rennen!! Jeder war der Beste und konnte viel vom Rennen berichten. An einem Tisch, direkt vor der Rennstrecke, wurden dann auch gleich Pläne geschmiedet für das nächste Rennen. Mal schauen ob dann alle wieder können und wollen.
Die zweite Ferienwoche begann mit dem Helloween-Kürbisschnitzen. Das Kürbisschnitzen erfreut sich in den letzten Jahren immer größerer Beliebtheit unter den Kindern und Jugendlichen. Jeder der wollte, konnte sich im Jugendhaus aus einem Kürbis ein „Grimassen-Gesicht“ für Helloween anfertigen. Ganz einfach war der Spaß aber nicht. Schließlich musste vor dem Schnitzen der Kürbis erst geöffnet und ausgehölt werden. Das war eine „Sauerei“! Am Ende haben es aber alle geschafft und jeder war glücklich mit seinem Kunstwerk zu Helloween.
Abgerundet wurden die Herbstferien im „Jugi“ Schönfließ am letzten Ferienwochenende durch einen schönen Bowlingabend mit anschließendem Besuch bei McDonalds. Zwei Stunden „Moonlight-Bowlen“ mit Strike-Bowlen, da konnte keiner wiederstehen. Bei McDonalds tankten dann alle ihre Kräfte mit den zwar nicht ganz kalorienarmen aber doch sehr wohlschmeckenden Speisen und Getränken wieder auf.
Die Frage, ob das Jugendhaus Schönfließ den Kindern und Jugendlichen solche Angebote in den nächsten Ferien erneut anbietet, stellt sich uns nach sieben erfolgreichen Jahren nicht mehr. Wenn wir die Kinder und Jugendlichen fragen, dann könnte es jede Woche mindestens eine „Clubnacht“ geben, und zwar von Montag bis Sonntag!

» zurück

Begeisterung:Ferienprogramm im Jugi Schönfließ!

Wir helfen gern

Suche:

Ansprechpartner:
DRK-Kreisverband Märkisch-Oder-Havel-Spree e. V.
Dr.- Wilh.-Külz-Str. 37 - 38
15517 Fürstenwalde

Tel.: 03361 - 5967-0
Fax : 03361 - 7694970
info [at] drk-mohs.de