DRK
Startseite
Kontakt
Sitemap
Impressum
intern

Kreisverband Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V.
Unser Kreisverband
Angebote
Adressen
Aktuelles
Termine
KV Märkisch-Oder-Havel-Spree
25. Kreisversammlung in Fürstenwalde: „Gutes bewahren…, Neues kreieren“ (vom 20.11.2016)
Der Tagungsraum im DRK-Altenpflegeheim in Fürstenwalde war gut gefüllt. Fast 90 ehren- und hauptamtliche Mitstreiter des Kreisverbands kamen an diesem 19. November, der Einladung des Präsidiums folgend, zur 25. Kreisversammlung. Bewegender emotionaler Auftakt der Veranstaltung war die Schweigeminute, zu der sich die Rotkreuzler im Andenken an ihren im Mai verstorbenen Päsidenten Dr. Kurt Kattanek von den Plätzen erhoben. In der Tagesordnung ging es dann darum, Bilanz über das Geleistete zu ziehen, Pflöcke einzuschlagen, um zukünftige Entwicklungsschwerpunkte der Rotkreuzarbeit in der Region abzustecken.
Vorstandsvorsitzender Klaus Bachmayer erstattete den „Tätigkeitsbericht 2012-2016“ des Präsidiums, der Jahresabschluss 2015 des KV wurde festgestellt, das Präsidium für das Wirtschaftsjahr 2015 einstimmig entlastet, der Wirtschaftsplan 2017 des KV beschlossen. Zweifellos Höhepunkt der Veranstaltung: Die Wahl eines neuen Präsidenten und eines neuen Präsidiums für den Zeitraum 2016-2020. Manfred Helbig, seit 2012 Präsidiumsmitglied des Kreisverbandes, errang die große Stimmenmehrheit der Versammlung. In einer kurzen Ansprache betonte der neue Präsident das Credo seines Amtsantritts: „Lassen Sie uns gemeinsam Gutes bewahren und weiterentwickeln, lassen Sie uns gemeinsam Neues kreieren und verstetigen!“
Die Vizepräsidenten Dr. Sibylle Bock und Ravindra Gujjula wurden ebenso wiedergewählt wie Schatzmeisterin Doris Zierott, Kreisverbandsarzt Dr. Andreas Erben und Justiziar Eckerhardt Tesche. Als weitere Mitglieder des Präsidiums wählte die Versammlung den Konventionsbeauftragten Johannes Kattanek, Andreas Ryborz, André Joeks und Frank Häsler. Für die aus dem Präsidium ausscheidenden Kameraden Simone Dalcke, Manfred Rademacher und Dieter Schulze fand Klaus Bachmayer herzliche Worte des Dankes und der Anerkennung.

Foto: Vorstandsvorsitzender Klaus Bachmayer gratuliert Manfred Helbig (im Bild rechts), dem neu gewählten Präsidenten des DRK-Kreisverbandes, herzlich. Im Hintergrund Vorstand Sascha Schmoldt.

» zurück

25. Kreisversammlung in Fürstenwalde: „Gutes bewahren…, Neues kreieren“

Wir helfen gern

Suche:

Ansprechpartner:
DRK-Kreisverband Märkisch-Oder-Havel-Spree e. V.
Dr.- Wilh.-Külz-Str. 37 - 38
15517 Fürstenwalde

Tel.: 03361 - 5967-0
Fax : 03361 - 7694970
info [at] drk-mohs.de