DRK
Startseite
Kontakt
Sitemap
Impressum
intern

Kreisverband Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V.
Unser Kreisverband
Angebote
Adressen
Aktuelles
Termine
KV Märkisch-Oder-Havel-Spree
Wasserwacht mit neuen Strukturen (vom 26.01.2009)
Am 17.01.09 haben sich die Leiter der Wasserwacht-Ortsgruppen in der Wasserrettungsstation Strausberg zur konstituierenden Sitzung des Kreisausschuss Wasserwacht getroffen.
Während der Sitzung wurde die seit Herbst 2008 gemeinsam erarbeitete Ordnung der Wasserwacht bestätigt und die Kreisleitung Wasserwacht gewählt.

Nach einer kurzen Informationsrunde über Aktionen und Vorhaben der anwesenden Ortsgruppen stand die abschließende Diskussion der seit Herbst 2008 gemeinsam erarbeiteten Ordnung der Wasserwacht auf der Tagesordnung. Nach kleineren redaktionellen Korrekturen wurde die Ordnung einstimmig beschlossen und zur Genehmigung an den Vorstand des DRK-Kreisverbandes weitergeleitet.

Wenngleich die abschließende Bestätigung durch den Vorstand und die Landesleitung noch ausstehen, waren sich alle Anwesenden einig, ab sofort nach den Regelungen dieser Ordnung zur verfahren, um eine Kreisverbandsweit einheitliche Arbeit der Wasserwacht sicherzustellen.

Im nächsten Schritt standen die Wahl des Kreisleiters Wasserwacht und seines Stellvertreters auf der Tagesordnung. Die Leitung der Wasserwacht hat die Aufgabe, die Arbeit der Wasserwacht-Ortsgruppen zu koordinieren und die Interessen der Wasserwacht gegenüber dem Vorstand und der Geschäftsführung und im Landesausschuss Wasserwacht zu vertreten.

Zum Kreisleiter Wasserwacht wurde Falk Hoffmann (OG Strausberg) und als stellvertretender Kreisleiter Frank Häsler (OG FFO) gewählt. Dieter Schulze (OG EH) bleibt als gewähltes Vorstandsmitglied auch weiterhin der Vertreter der Wasserwacht im Vorstand.

» zurück

Wasserwacht mit neuen Strukturen

Wir helfen gern

Suche: