DRK
Startseite
Kontakt
Sitemap
Impressum
intern

Kreisverband Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V.
Unser Kreisverband
Angebote
Adressen
Aktuelles
Termine
KV Märkisch-Oder-Havel-Spree
DRK-Kreisverband MOHS: Neue Kreisleitung des Jugendrotkreuzes gewählt (vom 08.01.2018)
Das Jugendrotkreuz im Kreisverband Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V. hat sich für das Jahr 2018 viel vorgenommen. Auftakt für die neue Philosophie der gemeinsamen Arbeit war eine dreitägige Tagung im Herbst 2017 im Jugendbildungszentrum Blossin, an welcher nicht nur JRK Gruppenleiter/innen, sondern auch Sabine Joeks als Kreisbereitschaftsleiterin und Lars Wendland, Kreisleiter der Wasserwacht unseres Kreisverbandes, teilnahmen. Dabei standen neben dem gemeinsamen Kennenlernen grundlegende Informationen zur strukturellen Arbeit unserer Gemeinschaften und deren feste Ansprechpartner im Vordergrund. Schon beim ersten Tagesordnungspunkt kristallisierte sich der Wunsch nach einer starken JRK Kreisleitung heraus, die die Interessen des Jugendrotkreuzes regelmäßig auf der Ebene des Präsidiums vertritt.
Am 6. Januar wählten die Gruppenvertreter in Fürstenwalde Simone Dalcke aus Oranienburg zur neuen Kreisleiterin des JRK MOHS, Laura Sinske aus Mühlenbeck zu ihrer Stellvertreterin. Beide werden nun gemeinsam mit hauptamtlichen Mitarbeitern die Arbeit des Jugendrotkreuzes MOHS unterstützen und repräsentieren. Begleitung wünschen sich die Gruppenleiter beispielsweise bei der Umsetzung von JRK-Kampagnen, die sich abwechselnd mit den Themen Umweltschutz, humanitärer Hilfe, oder der Gesundheitsprävention beschäftigen. Das aktuelle Motto lautet „Was geht mit Menschlichkeit?“, das mit zahlreichen Terminen, Methoden und Materialen jugendgerecht dazu aufruft, sich mit den Grundsätzen des Roten Kreuzes auseinanerusetzen. Der Vorschlag, interne „Kick-OFF“ Veranstaltung durchzuführen, um einen optimalen Einstieg für die Vorbereitung der Gruppenstunden zu schaffen, traf auf große Zustimmung. Diese werden nun fester Bestandteil in der fachlichen Betreuung unserer Gruppenleiter sein. Generell möchte sich das JRK wieder mehr als „Talenteschmiede“ für die Helfer von morgen positionieren. Dazu werden in den kommenden Monaten einheitliche Leitfäden für die Grundausbildung der jüngsten Mitglieder unseres Kreisverbandes entwickelt, die perspektivisch nicht nur die Zeit im Jugendrotkreuz, sondern auch ein anschließendes Engagement in einer unserer Bereitschaften berücksichtigen.

Ausführlicher berichten wir im Mitgliederbrief März 2018 des Kreisverbandes.

Foto: Simone Dalcke (r.) und ihre Stellvertreterin Laura Sinske.

» zurück

DRK-Kreisverband MOHS: Neue Kreisleitung des Jugendrotkreuzes gewählt

Wir helfen gern

Suche:

Ansprechpartner:
DRK-Kreisverband Märkisch-Oder-Havel-Spree e. V.
Dr.- Wilh.-Külz-Str. 37 - 38
15517 Fürstenwalde

Tel.: 03361 - 5967-0
Fax : 03361 - 7694970
info [at] drk-mohs.de