DRK
Startseite
Kontakt
Sitemap
Impressum
intern

Kreisverband Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V.
Unser Kreisverband
Angebote
Adressen
Aktuelles
Termine
KV Märkisch-Oder-Havel-Spree
17 neue Rettungsschwimmer (vom 03.07.2009)
Seit Februar fand in der Schwimmhalle in Frankfurt (Oder) der zweite Rettungsschwimmerlehrgang in der diesjährigen Wintersaison der DRK-Wasserwacht statt. Jeden Mittwoch vermittelten die Ausbilder Steffen Engelmann und Jörg Voll den Teilnehmern verschiedenster Altersgruppen die Fertigkeiten des Rettungsschwimmens.
So musste unter anderem das Tauchen, das Schwimmen in Kleidung und der Transport geretteter Personen durch das Wasser trainiert werden. Außerdem wurde die Gruppe an zwei Wochenenden in der Theorie der Wasserrettung und in der Ersten Hilfe geschult.
Am 24.06.2009 war es nun soweit – nach erfolgreich abgelegten Prüfungen konnte allen 17 Teilnehmern ihre Rettungsschwimmerscheine und die entsprechenden Anstecknadeln in Bronze, Silber oder Gold überreicht werden. Besonders erfreulich ist, dass sich 16 Teilnehmer entschieden haben, in der DRK-Wasserwacht Frankfurt (Oder) ehrenamtlich mitzuwirken.
Ortsgruppenleiter Danny Knispel dazu: „Wir freuen uns sehr über diese Verstärkung. Zusammen mit den 14 neuen Mitgliedern aus dem ersten Lehrgang des zurückliegenden Winterhalbjahres haben wir 30 neue Rettungsschwimmer in unseren Reihen. Besonders schön finde ich, dass neben vielen Jugendlichen auch immer mehr Erwachsene Interesse an der ehrenamtlichen Arbeit der DRK-Wasserwacht finden.“
Die DRK-Wasserwacht Frankfurt (Oder) hat rund 130 Mitglieder, von denen etwa 90 in der Wasserrettung aktiv sind.


Verfasser: Danny Knispel

» zurück

17 neue Rettungsschwimmer

Wir helfen gern

Suche: