DRK
Startseite
Kontakt
Sitemap
Impressum
intern

Kreisverband Märkisch-Oder-Havel-Spree e.V.
Unser Kreisverband
Angebote
Adressen
Aktuelles
Termine
KV Märkisch-Oder-Havel-Spree
Es ist nicht schwer, Kinderaugen zum Leuchten zu bringen (vom 15.12.2010)
Diese wertvolle Erfahrung konnten Schüler der Müllroser Unesco-Projektschule Schlaubetal am 10.12.2010 machen. Gemeinsam mit dem DRK-KV Märkisch Oder Spree e.V. waren sie zu Besuch an ihrer polnischen Partnerschule SOSW in Swiebodzin und hatten 100 kleine und große Geschenke für die Kinder und die Schule in ihrem Gepäck.
Die Präsente waren von den Schülern der Oberschule und deren Eltern liebevoll ausgesucht worden. Große Mühe gab sich die Klasse 7c beim Verpacken der Stifte, Malbücher, Plüschtiere, Spiele und Süßigkeiten. Jedes Geschenk wurde mit einem weihnachtlichen Gruß versehen auf die Reise geschickt.
Die polnischen Kinder erwarteten bereits aufgeregt ihre Partner aus Deutschland und waren glücklich, mit ihnen diesen Tag verbringen zu dürfen. Dass die Gäste eine andere Sprache sprechen, wunderte sie nicht. Seit mehreren Jahren sind die Oberschule Schlaubetal und der DRK-KV Märkisch-Oder-Spree e.V. starke und zuverlässige Partner auf dem Gebiet der Kinder- und Jugendarbeit.
Eröffnet wurde der gemeinsame „Weihnachtszauber 2010“ in der kleinen Turnhalle mit polnischen Weihnachtsliedern. Gerade hatten die Kinder der SOSW „Cicha noc, œwiêta noc“ gesungen, da wechselte die Sprache ins Deutsche und die zweite Strophe des bekannten Weihnachtsleides „Stille Nacht, heilige Nacht“ wurde gesungen.
Dann endlich war es soweit! Die Geschenke wurden verteilt und beim gemeinsamen Auspacken konnte man sehr bald in lachende Gesichter mit strahlenden Kinderaugen blicken.
Dass „dziêkujê“ das Wort für „ danke“ ist, lernten die Kinder schnell.
Bei einer weihnachtlichen Festtagstafel erzählten die Kinder davon, wie sie mit ihren Familien oder im Kinderheim Weihnachten feiern. Erstaunt hörte man von 12 verschiedenen Gerichten, die in Polen am Heiligen Abend vorbereitet und gegessen werden.
Die deutschen Gäste hatten viele Fragen zum Schulalltag in Swiebodzin. Sie beneideten ihre polnischen Freunde um die langen Sommerferien und würden in manchem Fach gern polnische Noten erhalten. Aus der einen oder anderen 5 oder 6 würde so schnell eine 1 oder 2 werden.
Stolz zeigten die polnischen Kinder ihre Deutschhefte und gemeinsam wurde geübt.
Bei einer anschließenden Schulbesichtigung und dem Boccia-Turnier freute man sich, in bekannte Gesichter zu blicken, denn bereits am 6.12.2010 waren polnische Kinder der SOSW zu Besuch an der Oberschule Schlaubetal in Müllrose.
Hier verbrachten die Kinder gemeinsam den Nikolaus-Tag und hatten viel Spaß beim Basteln und Erlernen des Korbflechtens, bevor sie am Nachmittag als Gäste des DRK-Kreisverbandes eine kleine Weihnachtsfeier im herrlich verschneiten Eurocamp am Helenesee erleben durften.
Bereits vor mehr als 5 Jahren hatten es sich die Partner zur Aufgabe gemacht, Kindern die Möglichkeit einer gemeinsamen Freizeitgestaltungen und eines Austausches der Erfahrungen gegeben. Viele gemeinsame Aktionen wurden vorbereitet, durchgeführt und sind natürlich auch bereits für 2011 geplant.

» zurück

Es ist nicht schwer, Kinderaugen zum Leuchten zu bringen

Wir helfen gern

Suche: